Pro Verbraucher

ProVerbraucher-Logo

ADVERTORIAL

Bei uns dreht sich alles um Versicherungen

Die ERGO Krankenhauszusatzversicherung

Bei einer Umfrage 2017 in Deutschland gaben 24 % der 1.022 Befragten an, dass sie eine Krankenhauszusatzversicherung abgeschlossen haben. Bei einer weiteren Befragung 2021 waren es rund 12,86 Millionen Personen ab 14  Jahre, die eine private Krankenzusatzversicherung besitzen. Wie viele davon eine Krankenhauszusatzversicherung abgeschlossen haben, lässt sich aus dieser Umfrage leider nicht bestimmen. Da der Krankheitsstand der Bevölkerung jedoch seit vielen Jahren kontinuierlich steigt, kann davon ausgegangen werden, dass sich viele Menschen für eine stationäre Zusatzversicherung entschieden haben.

Sollten Sie noch keine Krankenhauszusatzversicherung besitzen, sollten Sie sich kurz die Zeit nehmen und die Leistungen einer solchen Versicherungen im Detail betrachten und im Anschluss abwägen, ob auch Sie von diesen profitieren möchten. Wir stellen Ihnen im Folgenden die ERGO Krankenhauszusatzversicherung im Detail vor, denn die ERGO bietet für jede Lebenslage die passenden Services und Leistungen in ihrer stationären Zusatzversicherung an.

Wie Sie als Kassenpatient dank Zusatzversicherung zum Privatpatient werden

Die ERGO Krankenhauszusatzversicherung ist die optimale Ergänzung für Ihre gesetzliche Krankenversicherung. Denn mit dieser werden Sie im Krankenhaus ab sofort wie ein Privatpatient behandelt. Vielleicht haben Sie bereits die Erfahrungsberichte von Patientinnen und Patienten gelesen oder selbst negative Erfahrungen mit einem Krankenhausaufenthalt gemacht. Egal ob es Sie selbst betrifft oder Sie von anderen mitbekamen, wie schlecht sie im Krankenhaus behandelt wurden, wollen Sie sich sicherlich in Zukunft vor einem solchen Erlebnis schützen.

Die ERGO bietet zwei verschiedene Tarife ihrer Krankenhauszusatzversicherung an:

Die ERGO Krankenhauszusatzversicherung im kompakten Leistungspaket

Wenn Sie ein sehr gutes Leistungspaket zum günstigen Preis wünschen, ist die ERGO Krankenhauszusatzversicherung perfekt für Sie. Diese beginnt nämlich mit einem günstigen Einstig (Tarif SZS) und erst mit der Vollendung des 66. Lebensjahres rutschen Sie automatisch in den Tarif SLZ mit stabilem Beitrag. Das kompakte Leistungspaket beinhaltet folgende Leistungen und Services:

Günstiger Einstieg
SZS

Stabiler Beitrag
SZL

Leistung

Artboard-15

Freie Arztwahl

Günstiger Einstieg
SZS

Artboard-15

Freie Arztwahl

Ein- oder Zweibettzimmer

Ersatz-Krankenhaustagegeld
bis zu 100 € pro Tag

Keine Wartezeit

Rooming-in

Artboard-3

Freie Krankenhauswahl

Privatärztliche Leistungen für ambulante Operationen im Krankenhaus

Geltungsbereich weltweit

ab 19,80 € monatlich

Stabiler Beitrag
SZL

Artboard-15

Freie Arztwahl

Ein- oder Zweibettzimmer

Ersatz-Krankenhaustagegeld
bis zu 100 € pro Tag

Keine Wartezeit

Rooming-in

Artboard-3

Freie Krankenhauswahl

Privatärztliche Leistungen für ambulante Operationen im Krankenhaus

Geltungsbereich weltweit

z. B. 27,96 € monatlich

Ein- oder Zweibettzimmer

Ersatz-Krankenhaustagegeld bis zu 100 € pro Tag

Keine Wartezeit

Rooming-in

Artboard-3

Freie Krankenhauswahl

Privatärztliche Leistungen für ambulante Operationen im Krankenhaus

Geltungsbereich weltweit

Monatlicher Beitrag

ab 19,80 €

z. B. 27,96 €

Wann gilt die ERGO Krankenhauszusatzversicherung nicht?

Auch wenn der Versicherungsschutz der ERGO zuverlässig und allumfassend ist, gibt es einige Ausnahmen, wann dieser nicht besteht:

Die DKV Krankenhauszusatzversicherung über die ERGO

Als zuverlässiger Partner der ERGO, bietet die DKV praktische Tarifbausteine für die stationäre Zusatzversicherung an. Dabei können Sie sich zwischen drei Tarifen entscheiden, 1- oder 2-Bett-Zimmer auswählen und optionale Zusatzleistungen hinzubuchen. So entsteht Ihr individueller auf Sie abgestimmter Versicherungsschutz fürs Krankenhaus.

Die Tarife UZ und KSU bilden die Basis und den Komfort der DKV Krankenhauszusatzversicherung. Während der Tarif UZ vor allem für Ruhe und Erholung im Ein- oder Zweitbettzimmer sorgt, kümmert sich der Tarif KSU um Ihre optimale Behandlung und Versorgung nach einem Unfall. Dabei haben Sie freie Krankenhaus- und Arztwahl.

Leistung

Artboard-15

Ärztliche Leistungen

KombiMed Krankenhaus
Tarif UZ1 & Tarif UZ2

KombiMed Krankenhaus Unfall - Tarif KSU

100 % für die privatärztliche Versorgung einschließlich Chefarzt

Unterkunft

100 % für das Ein- oder Zweibettzimmer (UZ1) bzw. das Zweitbettzimmer (UZ2

100 % für das Ein- oder Zweibettzimmer.

Artboard-4

Ersatz-Krankenhaustagegeld
(KHT)

50 Euro Ersatz-Krankenhaustagegeld (UZ1)
bzw. 25 Euro (UZ2), wenn das Krankenhaus
keine gesondert berechenbare Unterbringung
zur Verfügung stellen kann.

25 Euro Ersatz-Krankenhaustagegeld bei
Verzicht auf die privatärztliche Versorgung und
auf die Unterkunft im Ein- oder Zweibett –
zimmer.

Artboard-29

Transportkosten

100 % für den Krankentransport zum und
vom Krankenhaus bis zu einer Entfernung von
100 km.

Krankenhauswahl

Vertragskrankenhäuser der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV), Privatkliniken nur bei einer Vorleistung der GKV

Freie Krankenhauswahl einschließlich
Privatkliniken.

Artboard-17

Ambulante Operationen

200 Euro Pauschale bei bestimmten unfallbedingten ambulanten Operationen zur freien Verfügung.

Zuzahlung

100 % für die gesetzlich vorgesehene
Zuzahlung bei einer vollstationären
Krankenhausbehandlung.

Artboard-3

Restkostenübernahme von
allgemeinen Krankenhausleistungen

Restkosten können entstehen, wenn der Patient ein Krankenhaus seiner Wahl aufsucht, obwohl der Arzt in der Einweisung ein anderes
Krankenhaus aufgeschrieben hat. Wenn die GKV Ihre Pflichtleistung übernimmt,
erstatte die DKV 100 % der verbleibenden Aufwendungen für die allgemeinen
Krankenhausleistungen.

Telefon, Fernseher, Internet
und Radio

Die Anschluss- und Bereitstellungskosten werden übernommen. Die Gebühreneinheiten beispielsweise für das Telefon sind nicht versichert.

Beitragsfreistellung

Beitragsfreiheit bei Krankenhausaufenthalten
ab dem 92. Tag unter bestimmten Voraussetzungen

Artboard-36

Serviceleistungen

Die Experten eines Gesundheitstelefons
beantworten Ihre Fragen zu medizinischen Themen und zur ärztlichen Versorgung etc.

Die Experten eines Gesundheitstelefons
beantworten Ihre Fragen zu medizinischen Themen und zur ärztlichen Versorgung etc.
Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, eine ärztliche Zweitmeinung von Unfallspezialisten einzuholen.

Gebührenordnung

Ärztliche Leistungen werden im Rahmen der Höchstsätze der amtlichen deutschen Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) und den dort festgelegten Bemessungskriterien erstattet.

Wartezeiten

Die allgemeine Wartezeit beträgt 3 Monate. Sie entfällt bei einem Unfall. Die besonderen Wartezeiten (z. B. bei Entbindung und Psychotherapie) betragen 8 Monate.

Es bestehen keine Wartezeiten.

Kosten der ERGO Krankenhauszusatzversicherung KombiMed UZ und KSU

Eintrittsalter     Tarif KSUTarif KSUTarif KSU
0 – 20 4,30 € 9,41 € 2,49 €
20 – 296,40 €12,57 €3,80 €
30 – 39 6,60 € 18,53  € 5,24 €
40 – 496,70 €17,81 €5,09 €
50 – 59 8,30 € 23,19 € 7,06 €
60 – 6914,10 €35,56 €12,30 €
70 – 79 24,20 € 58,73 € 23,12 €
80 – 8936,00 €91,75  €42,53 €
90 – 99 44,60 € 99,34 € 47,07 €

Die Tarife KS und KGZ sind der Premiumschutz und macht Sie zum Privatpatienten sowohl bei Krankheit als auch nach einem Unfall. Der Tarif KGZ kann von jedem gesetzlich Versicherten abgeschlossen während, der Tarif KS dagegen kann nur zwischen 20 und 39 Jahren abgeschlossen werden. 

Tipp: Kombinieren Sie den Premiumschutz mit dem KombiMed Best Care Tarif KBCK – denn das ist der schnellste Weg zum Top-Experten bei schweren Erkrankungen.

Die Tarife UZ und KSU bilden die Basis und den Komfort der DKV Krankenhauszusatzversicherung. Während der Tarif UZ vor allem für Ruhe und Erholung im Ein- oder Zweitbettzimmer sorgt, kümmert sich der Tarif KSU um Ihre optimale Behandlung und Versorgung nach einem Unfall. Dabei haben Sie freie Krankenhaus- und Arztwahl.

Leistung

KombiMed Krankenhaus
Tarif UZ1 & Tarif UZ2

KombiMed Krankenhaus Unfall - Tarif KSU

Artboard-15

Ärztliche Leistungen

100 % für die privatärztliche Versorgung einschließlich Chefarzt.

Unterkunft

100 % für das Ein- oder Zweibettzimmer (Tarif KGZ1/KS1).
100 % für das Zweibettzimmer (Tarif KGZ2/KS2).

Artboard-4

Ersatz-Krankenhaustagegeld
(KHT)

25 Euro (KGZ1/KS1) bzw. 20 Euro (KGZ2/KS2) bei Verzicht auf die privatärztliche Versorgung und auf das Ein- und Zweibettzimmer. (Kinder erhalten die Hälfte)

Artboard-29

Krankentransport

100 % für den Krankentransport zum und vom nächstgelegenen geeigneten Krankenhaus

Krankenhauswahl

Freie Krankenhauswahl einschließlich Privatkliniken.

Artboard-17

Ambulante Operationen

200 Euro Pauschale bei bestimmten ambulanten Operationen zur freien Verfügung.

Restkostenübernahme von
allgemeinen Krankenhausleistungen

Nach einer Vorleistung der GKV erstatten wir 100 % der verbleibenden Aufwendungen für die
allgemeinen Krankenhausleistungen.

Artboard-36

Telefon, Fernseher, Internet
und Radio

Die Anschluss- und Bereitstellungskosten werden übernommen. Die Gebühreneinheiten beispielsweise für das Telefon sind nicht versichert

Beitragsfreistellung

Beitragsfreiheit bei Krankenhausaufenthalten ab dem 92. Tag unter bestimmten
Voraussetzungen.

Serviceleistungen

Die Experten unseres Gesundheitstelefons beantworten Ihre Fragen zu medizinischen Themen
und zur ärztlichen Versorgung etc.

Gebührenordnung

Ärztliche Leistungen werden im Rahmen der Höchstsätze der amtlichen deutschen Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) und den dort festgelegten Bemessungskriterien erstattet.

Wartezeiten

Die allgemeine Wartezeit beträgt 3 Monate. Sie entfällt bei einem Unfall. Die besonderen Wartezeiten (z.B. bei Entbindung und Psychotherapie) betragen 8 Monate.

Tarifrechner der ERGO Krankenhauszusatzversicherung KombiMed KS und KGZ




AlterTarif KS1Tarif KS2Tarif KGZ1Tarif KGZ2
0 – 14 Jahre – – 4,71 € 3,43 €
15 – 19 Jahre10,69 €7,39 €
20 Jahre 15,52 € 11,73 € 37,55 € 25,49 €
21 Jahre 15,52 € 11,73 €38,38 €26,05 €
22 Jahre 15,52 € 11,73 € 39,24 € 26,63 €
23 Jahre 15,52 € 11,73 €40,14 €27,24 €
24 Jahre 15,52 € 11,73 € 41,04 € 27,84 €
25 Jahre23,36 €16,29 €41,96 €28,46 €
26 Jahre23,36 €16,29 € 42,88 € 29,08 €
27 Jahre23,36 €16,29 €43,82 €29,70 €
28 Jahre23,36 €16,29 € 44,76 € 30,34 €
29 Jahre23,36 €16,29 €45,69 €30,95 €
30 Jahre 32,37 € 21,62 € 46,59 € 31,55 €
31 Jahre 32,37 € 21,62 €47,44 €32,14 €
32 Jahre 32,37 € 21,62 € 48,26 € 32,71 €
33 Jahre 32,37 € 21,62 €49,06 €33,27 €
34 Jahre 32,37 € 21,62 € 49,89 € 33,84 €
35 Jahre 32,37 € 21,62 €50,75 €34,44 €
36 Jahre 32,37 € 21,62 € 51,63 € 35,05 €
37 Jahre 32,37 € 21,62 €52,54 €35,68 €
38 Jahre 32,37 € 21,62 € 53,48 € 36,33 €
39 Jahre 32,37 € 21,62 €54,48 €37,03 €
40 Jahre 32,37 € 21,62 € 55,54 € 37,75 €
41 Jahre 32,37 € 21,62 €56,67 €38,52 €
42 Jahre 32,37 € 21,62 € 57,86 € 39,43 €
43 Jahre 32,37 € 21,62 €59,13 €40,20 €
44 Jahre 32,37 € 21,62 € 60,44 € 41,09 €
45 Jahre61,81 €42,01 €
AlterTarif KS1Tarif KS2Tarif KGZ1Tarif KGZ2
46 Jahre 63,24 € 42,98 €
47 Jahre64,73  €43,99 €
48 Jahre 66,28 € 45,04 €
49 Jahre67,88 €46,11 €
50 Jahre 69,51 € 47,21 €
51 Jahre71,19 €48,34 €
52 Jahre 72,92 € 49,51 €
53 Jahre 74,70 € 50,71 €
54 Jahre76,53 €51,93 €
55 Jahre 78,41 € 53,20 €
56 Jahre80,34 €54,49 €
57 Jahre 82,33 € 55,83 €
58 Jahre84,38 €57,21 €
59 Jahre 86,46 € 58,60 €
60 Jahre88,57 €60,01 €
61 Jahre 90,69 € 61,44 €
62 Jahre92,85 €62,89 €
63 Jahre 95,04 € 64,34 €
64 Jahre97,23 €65,83 €
65 Jahre 97,44 € 65,95 €
66 Jahre99,67 €67,44 €
67 Jahre 101,91 € 68,93 €
68 Jahre104,17 €70,43 €
69 Jahre 106,40 € 71,91 €
70 Jahre108,60 €73,36 €

Beim Tarif KKTH handelt es sich um das KombiMed Krankenhaustagegeld – das Extrageld für Ihren Krankenhausaufenthalt. Dabei bekommen Sie für jeden vollstationären Tag im Krankenhaus die gesetzliche Zuzahlung von 10 Euro erstattet sowie weitere Kostenerstattungen für Anfahrt, Telefon und TV sowie Tageszeitungen.

Leistung

KombiMed Krankenhaustagegeld
Tarif KKHT

Krankenhaustagegeld

Sie erhalten das vereinbarte Tagegeld für jeden Tag einer vollstationären

  • Krankenhausbehandlung
  • Rehabilitationsmaßnahme
  • Vorsorgemaßnahme

Dauer der Leistung

Das Tagegeld zahlen wir für die gesamte Dauer des vollstationären Aufenthaltes inklusive Aufnahme- und Entlassungstag. Die Leistungsdauer ist bei vollstationären Krankenhausbehandlungen und Rehabilitationsmaßnahmen unbegrenzt. Bei Vorsorgemaßnahmen zahlen wir das Tagegeld alle drei Jahre bis zu 28 Tage.

Teil-, vor- oder nachstationäre
Maßnahme

Krankenhaustagegeld für
Soldaten

100 % des vereinbarten Tagegeldes, wenn die vollstationäre Behandlung in einem (Bundeswehr-)Krankenhaus stattfindet.
50 % des vereinbarten Tagegeldes, wenn die vollstationäre Behandlung im Sanitätsbereich der Truppe erfolgt.

Rooming-in

Bei versicherten Kindern bis zum vollendeten 14. Lebensjahr verdoppeln wir das Tagegeld, wenn das Kind von einer Bezugsperson (z. B. Elternteil) begleitet wird. Das doppelte Tagegeld zahlen wir für die Dauer der Begleitung.

Beitragsfreistellung

Beitragsfreiheit bei Krankenhausaufenthalten ab dem 92. Tag unter bestimmten Voraussetzungen.

Serviceleistungen

Die Experten unseres Gesundheitstelefons beantworten Ihre Fragen zu medizinischen Themen und zur ärztlichen Versorgung etc.

Wartezeiten

Die allgemeine Wartezeit beträgt 3 Monate. Sie entfällt bei einem Unfall. Die besonderen Wartezeiten (z.B. bei Entbindung und Psychotherapie) betragen 8 Monate.

Kosten der ERGO Krankenhauszusatzversicherung KombiMed KKHT

Eintrittsalter     Tarif KKHT
0 – 14 0,97 €
15 – 191,09 €
20 – 29 0,93 €
30 – 391,12 €
40 – 49 1,28 €
50 – 592,33 €
60 – 69 4,05 €
70 – 796,95 €
80 – 89 10,18  €
90 – 9910,77 €

Mit dem Tarif KBCK erhalten Sie bei bestimmten schweren Erkrankungen schnellstmöglich Top-Expertenleistungen. Der medizinische Behandlungserfolg hängt auch von der ärztlichen Qualifikation und Erfahrung sowie der medizinisch-technischen Ausstattung einer Klinik ab. Im Ernstfall kann es wichtig sein,
schnellstmöglich renommierte Experten einzuschalten. Top-Experten im Sinne dieses Tarifs sind Ärzte, die auf ihrem Fachgebiet anerkannt sind. Sie
haben sich vertraglich zur Zusammenarbeit mit der DKV verpflichtet.

Leistung

KombiMed Krankenhaustagegeld
Tarif KKHT

Expertenleistung

Bei bestimmten schweren Erkrankungen (siehe unten) schalten wir für Sie einen qualifizierten Top-Experten der jeweiligen Fachrichtung ein. Ist eine Operation erforderlich, organisieren wir, dass der Top-Experte diese Operation durchführt. Erfolgt keine Operation, besteht die Expertenleistung in einer begründeten Empfehlung für die weitere Behandlung.

Terminvereinbarung innerhalb
von 5 Werktagen

Wir sichern zu, dass innerhalb von maximal 5 Werktagen (montags bis freitags) nach Eingang der erforderlichen medizinischen Unterlagen

  • die Aufnahme in das Krankenhaus, in dem der ausgewählte Top-Experte praktiziert, oder
  • die Vorstellung in der vorstationären Sprechstunde des Top-Experten
    erfolgt.

Aufwandspauschale

500 Euro erhalten Sie ohne Kostennachweis (zur freien Verfügung), beispielsweise für die Reise-/Hotelkosten zum Experten.

Ersatzpauschale

500 Euro erhalten Sie zusätzlich als Ersatzpauschale, wenn die 5-Tagesfrist nicht eingehalten werden kann.

Behandlungskosten

Die Kosten der Experten-Empfehlung sowie der Behandlung und Operation sind in diesem Tarif nicht versichert.

Besonderheit für Kinder und
Jugendliche

Für Versicherte bis zum vollendeten 20. Lebensjahr besteht bei folgenden schweren Erkrankungen Anspruch auf unsere Serviceleistungen:

  • chronische physische (körperliche) Erkrankungen (z. B. Zuckererkrankungen, Rheuma)
  • angeborene Fehlbildungen (z. B. Herzklappenfehler)
  • bösartige Tumorerkrankungen (z. B. Blutkrebs)
  • gutartige Tumore des Nervensystems
  • Komplikationen nach Unfallverletzungen

Besonderheit für
Erwachsene

Für Versicherte ab dem vollendeten 20. Lebensjahr besteht bei folgenden schweren Erkrankungen Anspruch auf unsere Serviceleistungen:

  • bösartige Tumorerkrankungen (z. B. Lungenkrebs)
  • gutartige Tumore des Nervensystems
  • Herzerkrankungen (z. B. Herzrhythmusstörungen)
  • arterielle Gefäßerkrankungen
  • Erkrankung der Wirbelsäule (z. B. Bandscheibenvorfall)
  • Erkrankung/Verletzung des Kniegelenks (z. B. Kreuzbandriss)
  • Komplikationen nach Unfallverletzungen

Wartezeiten

Die allgemeine Wartezeit beträgt 3 Monate und entfällt bei Unfällen.

Kosten der ERGO Krankenhauszusatzversicherung KombiMed Best Care KBCK

Eintrittsalter     Tarif KBCK
0 – 59 Jahre 3,90 €
ab 60 Jahren11,10 €

Packen Sie es jetzt an und entscheiden Sie sich für Ihre persönliche Krankenhauszusatzversicherung – ob als fertiges Gesamtpaket oder individuell zusammengestellt. Sollten Sie noch immer Bedenken haben, wozu Sie eine stationäre Zusatzversicherung überhaupt brauchen, lesen Sie unseren interessanten Beitrag zum Thema „Was ist eine stationäre Zusatzversicherung?“. Die Leistungen der ERGO und DKV Krankenhauszusatzversicherung können Sie sich noch einmal praktisch als PDF-Datei herunterladen und mit Freunden und Verwandten teilen.

Das könnte Sie auch interessieren
Krankenhauszusatzversicherung

Top 10 Krankenhauszusatzversicherung

Top 10 Krankenhauszusatzversicherung Wenn Sie die Erfahrungsberichte einiger Patientinnen und Patienten gelesen haben, wissen Sie wie schlimm ein Krankenhausaufenthalt ohne Krankenhauszusatzversicherung sein kann. Vielleicht haben

Weiterlesen »
Unfallversicherung

Unfallversicherung

Unfallversicherung In Deutschland geschehen jährlich viele Unfälle. Dabei kann es sich beispielsweise um Verkehrsunfälle handeln oder auch Unfälle im Alltag. Innerhalb der letzten drei Jahre

Weiterlesen »